re-growth!

For the past 3 months I have been watching my re-growth. Even when the hair loss was still going I already saw some new hairs...that was a good sign, I was not going bald, just thinning.
But now I am really exited to see full regrowth all over! And as always I have documented it...its a bit hard to photograph, so thats why I picked that angle/ spot at the forehead...see it getting longer:

The texture is a bit weird for some hairs, but I think they need some time to be up to full health. It is more visible if my hair is freshly washed...my crown looked so fuzzy recently! I can also notice thickening in the first couple of inches growing out, it is starting to give me that mushroom head look...full rounded crown and thinner below >_<

I am having a flashback to 4 yrs. ago, back then I had regrowth after the breakage due to dye and chemicals, a little different than this but I will try and get the pics out some time. Looked like I was growing a fringe....some longhairs will remember when I posted that on the boards.

Re-Growth is also appearent on my nape hairs...check out these pics!:

I will keep an eye on it, but I think so far that is really not bad!

7 comments:

  1. Das sind erfreuliche Nachrichten. Es sieht wirklich sehr gut und es ist in der Tat ein gutes Zeichen! Du kannst weiterhin positiv sein.

    Ich habe mir deine Youtube-Videos angesehen(bist eine sehr schöne Frau!)
    Du kannst die Haare so toll machen.
    Ich habe versucht mir die Frisuren zu machen aber ich kann das nicht so schön und ordentlich machen wie du. Wie halten sie bei dir so gut?

    ReplyDelete
  2. Danke Violet, ich war auch mal eher unbegabt bei Frisuren grade als meine Haare noch kuerzer waren, ich weiss nicht wie lang deine Haare sind aber ich konnte erst ab Taille+ gescheitere Frisuren machen. Gute Haarkrebse kann ich zum Befestigen auch nur empfehlen...und naja..mein Haartyp sieht immer ordentlich, "geschniegelt" aus, ob ich will oder nicht ^^.

    ReplyDelete
  3. Du bist dafür so zu beneiden! :)
    Meine Haare sind so störrisch. Hier ist ein Foto auf dem man sehen kann wie lang sie sind. Sie gehen schon bis zur Taille aber vielleicht ist das so problematisch weil sie so durchgestuft sind (jaja, die Jugendsünden!-___- ).
    Seit ich mit meinem Freund zusammen bin, haben meine Haare auch etwas gelitten. Meinst du es könnte helfen, wenn ich wenig Öl auf die Längen gebe damit die Hochsteckfrisuren ordentlicher aussehen?

    http://img211.imageshack.us/img211/3642/lovingmissviolethair.jpg

    ReplyDelete
  4. Deine Haare sehen toll aus! Ich glaube das sind bei dir nur die Stufen, stoerrisch sehen die nicht aus..
    Aber meine haben z.B. eine hohen Steifigkeit (auf meiner HP erklaert) das heisst sie lassen sich ungern biegen, erst durch mehr Laenge und weniger Stufen sind sie einfacher zu frisieren.
    Oel hilft bestimmt, oder Shea Butter als Haarcreme verwenden. Ich kann meine frisch gewaschen fast gar nicht zusammentragen weil sie rausflutschen ^^. Ein Haarkamm mit mindestens 4 Zinken waere vielleicht eine gute Investition, das einzige das bei mir haelt wenn die Haare mal nicht wollen ;)(mit lazy wrap bun), schau dir mal 60th street an!

    ReplyDelete
  5. Von dir zu hören, dass meine Haare gut aussehen ist wirklich ein Kompliment über das ich mich freue ^^
    Wo ist denn der Link zu deiner Homepage? Ich würde mich gerne mal reinlesen. :)
    Ich habe jetzt den Lazy Wrap Bun geübt und ich kann ihn auch glaube ich schon ganz gut (er sitzt zumindest gut und sehr angenehm). Über eine Haargabel mit mehreren Zinken habe ich schon nachgedacht :) Danke für den Hinweis mit 60th Street. Sie haben echt tolle Sachen!
    Von deiner Beschreibung hast du ähnliche Haare wie meine Schwester. Sie hat die typisch asiatischen Haare, die sehr robust und glatt sind :) und sehr glänzend. Sie hat selten Probleme mit Spliss obwohl sie ihre Haare weit weniger pflegt und schont als ich zum Beispiel.
    Deine Haare fallen allerdings sehr viel weicher und wirken wie Seide :)
    Mich hier durchzulesen hat mich sehr inspieirt. Hab mir überlegt mein Blog umzustrukturieren um festzuhalten wie ich meine Haare und meine Haut von nun an pflege um mich selbst anzuspornen. Im stressigen Alltag bleibt oft etwas zurück. :)

    ReplyDelete
  6. Das Kompliment war ganz ernst gemeint! Den Link zur Homepage muesste ich dir privat i-wo senden, da ist ein Passwort dabei. Wo wollen wir das am besten machen? Twitter hat glaub ich ne Mailbox?
    Meine Haare sind zum grossen Teil schon recht asiatisch, aber eben wie die feineren, M Haartypen also wirklich weich und natuerlich ein Stueck heller. Spliss kriegen sie wirklich nicht leicht.
    Wenn du meinen Blog magst wirst du die Homepage lieben, lol. Schoen wenn es dich inspiriert, Blogger erlaubt uebrigens auch mehrere Blogs. Ich hab 3 ;)

    ReplyDelete
  7. Es freut mich wirklich, dass du viele nachwachsende Haare hast, es geht aufwärts!

    ReplyDelete

 

Google+ Followers

Emi

Emi
32 yr old slave to a toddler and Medieval Lady from Frankfurt am Main, Germany -"that which is beautiful isn't always good, but that which is good is always beautiful."

Followers

Instagram @silberin_manelieht